Babylon TV
"Stadt am Ufer"
"Hoffnungslos"
 "Strasse d. zerbr. Träume"
"Werners Paradies"
NEWS
Kontakt
Media / Shop
Impressum
 
























                                                                                          01.07.2009
Liebe Freunde und Interessierte,

für all jene, die die kompletten Filme sehen möchten, haben wir eine erhebliche Preisreduzierung vorgenommen. Für eine DVD-Video Kopie direkt vom Schneidetisch - mit eigener Hülle und Inlay - müssen keine 22,61 Euro, sondern nur noch 14,99 Euro berappt werden (zzgl. 3,50 Euro bei <als 3 Filme, ab drei Filme 5 Euro Versand).<BR>Und das ist noch nicht alles!
Das Dreier-Spar-Pack (alle drei Filme = 195 Minuten Film) verschafft Euch noch einen Preisnachlass, denn das kostet jetzt nur noch 39,99 anstatt 44,97 Euro!

Wir wünschen allen Zuschauern gute Nerven und einen spannenden Einblick in die Welt der Dealer, Junkies und Prostituierten vom Frankfurter Hauptbahnhof!

das btv-team
____________________________________________________________________________

Lieber Besucher,                                                             27.05.2009

heute ist ein grosser Tag. Die Berliner Koalition hat die gesetzlich geregelte kontrollierte Abgabe von Diamorphin (Heroin) an einige hundert Schwerstabhängige in der BRD endlich - gegen den christlichen Widerstand der CDU/CSU-Fraktion, durchgesetzt. Dieser Schritt ist eine unbedingte ethische Notwendigkeit gewesen und ein kulturhistorischer Meilenstein.
Diese Patienten können von nun an leben, wie ein Zuckerkranker, der sein Insulin täglich braucht; aus bis auf ihre Restsubstanz abgemagerten Junkies, die sich illegal mit dem Stoff versorgen müssen, ohne den sie nicht mehr leben können, werden Patienten, die unter medizinischen Bedingungen ihr Medikament zu sich nehmen.
Für die Ethik und den Humanismus im Lande ist heute ein grosser Schritt getan worden!

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,627484,00.html

Tagesschau-Beitrag

Weiter so!

Kai Mügge, btv


FILM: DROGENHANDEL IM FRANKFURTER BAHNHOFSVIERTEL (click)

Liebe Kunden,

heute am 03.12.2008 hat YOUTUBE die folgenden beiden Kurzportraits gelöscht, weil sie angeblich gegen die Community-Richtlinien verstossen, obwohl weder Gewalt, noch Drogen verherrlicht werden.
Wir sehen diesen Verstoss nicht und versuchen Ihnen sehr bald die INhalte wieder zugänglich zumachen. Das BTV-TEAM  

Kurzportrait:
JUNKYLIFE: Ronnie, der Heroin- und Crackdealer (z.Zt.n.verf.)

Kurzportrait:
JUNKYLIFE: Perry aus Frankfurt (z.Zt.n.verfügbar)

weitere clips auf den Seiten dieser Website

AKTUELL IN DER PRODUKTION:
HOFFNUNGSLOS 2 - LICHT UND SCHATTEN
Was ist aus Alicia geworden, die uns bis vor einem Jahr Rede und Antwort zu ihrem traurigen Leben am Bahnhof stand?
Hat irgend etwas ihren Absturz gebremst?
Oder ist sie tiefer in die hoffnungslose Crack- und Heroinsucht gerutscht?
 
Babylon TV macht sich erneut auf die Suche auf dem Drogenstrich der Finanzmetropole.
Wo werden wir Alicia finden?
Wie wird es ihr ergangen sein und wie wird sie sich äusserlich verändert haben?
Die neue BTV-Reportage fördert Erschreckendes zutage und zeigt, was die Drogenpolitik dazu zwingt die Heroinabgabe zu forcieren, aber auch, was diese leider nicht zu leisten imstande ist.
HOFFNUNGSLOS 2 - LICHT UND SCHATTEN - in der Produktion

AKTUELL:
STRASSE DER ZERBROCHENEN TRÄUME - ein Höhepunkt der Reihe um Menschen im Umfeld der Harten Drogenproblematik.

Auf den Fersen des süchtigen Straßendealers 'Jobi' verfolgen wir seinen verzweifelten Kampf um Normalität und Würde und übertreten die Grenze zu einer parallelen Realität, in der keine Träume mehr existieren, sondern nur noch die Wirklichkeit der Strasse. 75 min.

                             ________________________________

HERZLICH WILLKOMMEN!


Babylon TV öffnet Türen - Zugänge in fremde Welten.

Es erzählt wahre Geschichten!
Tragische. Komische. Erschütternde Geschichten.
Von den unergründlichen Regionen der Seele.
Vom Leben in der pluralistischen Gesellschaft.
In den Großstädten unserer Republik.
Eines Deutschlandes an der Schwelle.

Babylon TV dreht auf der anderen Seite der Leiter.
Ganz Unten. Am Boden.

Dort blühen die seltsamsten Blüten.
Schön sind sie nicht immer.
Aber sie wachsen auf dem Weg einer Gesellschaft,
die ihren Halt und ihre Werte verloren hat.

Babylon TV nimmt den Zuschauer mit ans dunkle Ende der Strasse -
mit in die Nischen der Viertel, die andere meiden,
und dringt in besondere spannende Deutsche Realitäten ein





 
Top